teilen via

Wer auf den Spuren von James Bond & Co wandeln möchte, muss nicht in die Ferne schweifen. Entdecken Sie Tschechien von einer ganz neuen Seite – im Film oder vorort.

Die Reisewelt dreht sich momentan etwas langsamer. Spontane Fernreise oder auch abenteuerliche Kurztrips sind momentan keine Selbstverständlichkeit. Auf Reiseerlebnisse muss man aber dennoch nicht verzichten. Genau jetzt ist die Zeit für neue Entdeckungen. Filme sind dabei wunderbare Möglichkeiten. Persönlich oder bequem vom Sofa aus. Im Nachbarland Tschechien lassen sich so manch filmreife Schauplätze erkunden.

Königliche Kulissen

Städte, Burgen und die Weite der tschechischen Landschaften sind seit jeher idealer Schauplatz für Filme und Serien. Burg Pernštejn etwa ist ein gutes Beispiel dafür. Umgeben von dichten Wäldern war sie Schauplatz der Dreharbeiten zu Van Helsing, einem Film mit Hugh Jackman. Oder auch der Erzbischöfliche Palast in Kremsier (Kroměříž) machte auf der Leinwand gute Figur.Das Echo von Mozarts Musik hallte während der Dreharbeiten zu Amadeus, dem Film von Miloš Forman, von den Wänden. Darüber hinaus befindet sich in dieser ehemaligen Bischofsresidenz der Bischöfe von Olomouc die zweitwichtigste Kunstgalerie des Landes mit Leinwänden von Bruegel dem Älteren, Van Dyck und Partituren von Mozart, Haydn und Beethoven. Und Burg Bouzov im Herzen der mährischen Wälder wurde zwischen dem 13. und 14. Jahrhundert erbaut und ist in weltbekannten Filmen sowie Der junge Indiana Jonas oder Fantaghirò vertreten.

Urbane Abenteuer-Route

Und auch Tschechische Städte bieten immer wieder die perfekte Filmkulisse für große Leinwandabenteuer. Eine Erkundung lohnt sich – im Film und real. Geheimnisvoll und facettenreich erleben Sie Prag in der Unerträglichen Leichtigkeit des Seins, einer Filmadaption des bekannten Romans von Milan Kundera . Action verspricht Mission Impossible 4, gespielt von Tom Cruise. Dabei erleben Sie Prag, wie es Moskau darstellt und die Prager Burg den Kreml. In Oliver Twist verwendete Roman Polanski die Prager Barrandov Filmateliers, um London nachzuahmen, und in Die Borgias ließ der spanische Regisseur Antonio Hernández hier die Sixtinische Kapelle und die Wohnungen des Papstes auferstehen.

Traumhafte Kulissen

Die berühmte tschechische Kurstadt Karlsbad wurde zu einem Accessoire für Agent 007 im Casino Royale mit Daniel Craig. Das Grandhotel Pupp wurde ins Hotel Splendide verwandelt. Neben Karlsbad tourte der Held auch durch andere Orte wie Prag, Planá und Loket. Und die Böhmische Schweiz machte auch als Filmset Karriere. Die traumhafte Landschaft dieses Naturparks mit seinem berühmten Steinbogen Prebischtor (Pravčická brána) war der perfekte Ort, um den ersten Teil der Saga Die Chorniken von Narnia zu produzieren.

Kompakt

Nähere Informationen finden Sie unter www​.czechtourism​.com, virtuelle Rundgänge unter www​.virtualtravel​.cz

Gewinnspiel
Almliesl 1

Almliesl

3 Nächte in einer komfortablen Almhütte für bis zu 8 Personen gewinnen!
Gewinnspiel
Marinca 1 pg

Traumurlaub auf Korsika gewinnen

Signature verlost 2 x 3 Übernachtungen im Fünf-Sterne-Hotel & Spa Marinca auf Korsika!
Angebot
Marienkron c Steve Haider 5

Regeneration fürs Wohlbefinden

5 Nächte in Marienkron genießen und nur für 4 Nächte bezahlen!

08. August 2022 Indigo bearbeitet

Trendiges Hideaway

Das Hotel Indigo bereichert seit Mai diesen Jahres den Naschmarkt.

An der Rechten Wienzeile, in unmittelbarer Nähe zum Naschmarkt und zwischen Gründerzeithäusern gelegen befindet sich das neueröffnete Hotel Indigo Vienna — Naschmarkt. Das Designer-Juwel darf als echte Bereicherung für die Unterkunftspalette der österreichischen Hauptstadt bezeichnet werden. Verborgene Gärten, versteckte Innenhöfe mit liebevoll begrünten Balkonen und eine hippe Gastronomie, die gerngesehener Treffpunkt von Künstlern, Hipstern und Mitgliedern der Wiener Szene ist. Dafür ist das Viertel rund um den Naschmarkt, eine jahrhundertealte Wiener Institution, bekannt und bei Einheimischen wie Touristen gleichermaßen beliebt. Mittendrin empfängt das Hotel Indigo Vienna als erfrischende Ruheoase seit Mai 2022 seine Gäste. 

weiter lesen

25. März 2021 AIRES MATEUS SANTA CLARA LX PT P 261016 0006

Die Ruhe selbst

Vorfreude garantiert: Im Santa Clara 1728 in Lissabon ist weniger eindeutig mehr.

Das Santa Clara 1728 im kulturellen Zentrum von Lissabon ist ein Hotel der Gruppe Silent Living – und der Name ist Programm. Hier wird nicht nur Hotellerie, sondern Wohnen ganz grundsätzlich neu gedacht. Das Interieur ist auf das Wesentliche reduziert und erzeugt so eine meditative, beruhigende Atmosphäre. Noch eindringlicher wird die Ruhe der Räume, wenn man in das bunte portugiesische Leben vor der Tür eintaucht. Die verarbeiteten Materialien in den Zimmern stammen aus lokaler Produktion – von handgefertigten Möbeln bis hin zum feinen Lioz-Marmor. silentliving​.pt

weiter lesen

15. November 2021 COMO Uma Canggu 1

Ästhetik und Komfort

History Hotels – Alte Geschichte neu belebt

Historische Gemäuer entfalten ihren besonderen Zauber im Lauf von Jahrhunderten, erleben lange Phasen von Dornröschenschlaf – und werden im Idealfall von sensiblen Innenarchitekten wachgeküsst. Bestes Beispiel: die Verwandlung verwaister Dörfer in raffinierte Luxusenklaven, die sinnliches Landleben als minimalistische Ästhetik kombinieren. Das San Canzian Village & Hotel im Inneren Istriens fällt zweifellos in diese Kategorie. Ähnliches gilt für das portugiesische Retreat Dá Licença. Inmitten von 13.000 Olivenbäumen wurden hier sieben historische Bauten einer alten Ölmühle in ein modernes Boutiquehotel mit spektakulär geschnittenen Pools verwandelt. Radikal fällt wohl auch die Erneuerung eines Klosters aus dem 17. Jahrhundert in Arco am nördlichen Ufer des Gardasee aus: Das Monastero Arx Vivendi Hotel verbindet historische Gärten, meditati-ve Klosteratmosphäre, archaische Bau-teile und den minimalistischen Chic raumhoher Verglasungen. 

san​-canzian​.hr
dalicenca​.pt
monastero​-arxvivendi​.com

weiter lesen