teilen via

Schnitzel & Salate, Burger & Sushi, Desserts & Wein – das Kastell Stegersbach bietet eine erstaunlich vielseitige Küche. Wer will, kann aber auch einfach auf ein Glas Wein vorbei kommen, sagt Pächter Marc Peischl.

Das Südburgenland mit seiner sanften Hügellandschaft, die das Gemüt beruhigt und die Sinne belebt, ist ein fruchtbarer Boden für Kunst und Kulinarik. Mitten im Ortszentrum des Kurortes Stegersbach liegt das gleichnamige Kastell, ein elegantes Gebäude mit schillernder Historie. Das zweistöckige Renaissance-Schloss mit seinen straßenseitigen Arkadengängen war bis 1919 in Adelsbesitz. Nach dem ersten Weltkrieg zog eine Schule in die noblen Räumlichkeiten, später ein Telegrafenamt und ein Landschaftsmuseum. 2013 schließlich eröffnete das Kastell als Gasthaus und Event-Location. 

Altes Gemäuer — Neues Leben. So lautet das Credo im Kastell Stegersbach.”

Multifunktionale Location

Im Erdgeschoss befindet sich nun auf über 350 Quadratmetern das Restaurant mit Küche, eine Vinothek plus Greislerei , ergänzt durch eine kleine, aber feine Weinbar. Das obere Geschoss dient, wie auch der riesige, weit verzweigte Keller, als buchbare Event-Location, wo Pächter Marc Peischl noch so einiges vor hat. Und dann gibt es noch den großen Gastgarten, wo – es bleibt zu hoffen – bald wieder der mächtige Grill angeworfen wird.

Wir sehen uns als Dorfwirtshaus der guten alten Schule.” Marc Peischl

Gemütliches Dorfwirtshaus

Wir sehen uns als Dorfwirtshaus der guten alten Schule“, sagt Peischl, der lange in den USA Hotels geleitet hat, der aber auch schon lange eine vielseitig bespielbare Location in Österreich vor Augen hatte. Hier kann man – so man nicht speisen möchte – in aller Gemütlichkeit einen Kaffee trinken oder sein Achterl Wein genießen. Zusätzlich wollen wir den vielen Gästen, die in Stegersbach Erholung und sportliche Betätigung suchen, eine vorwiegend pannonische Küche vor Ort bieten“, so der Tourismusfachmann. Ein rascher Blick auf die Speisekarte zeigt, dass dieses Dorfwirtshaus“ eine erfreulich vielseitige Küchenlinie fährt. Von Gerösteten Knödel mit Ei bis Wells im Curry-Backteig, diverse Kastell-Salate“, Burger und ja, sogar Sushi gibt es hier, wie stets einige vegetarische Gerichte. 

Tipp: Weißweine aus dem Burgenland

Für Weinfreunde ist das Burgenland ein hochkarätiges Terroir. Vom Eisen- oder Leithaberg etwa kommen bekanntlich einige der besten Rotweine Österreichs. Noch nicht so geläufig ist der Umstand, dass es hier auch spannende Weißweine zu entdecken gilt. Fragen Sie im Restaurant nach oder gustieren Sie in der hauseigenen Vinothek, die außerdem oft wechselnde Aktionsangebote (5+1) bereit hält. 

2for1 Angebot Kastell Stegersbach

Mit dem 2 for 1 Gourmet Gutscheinbuch erleben Sie doppelten Genuss zum halben Preis. Bei 90Restaurants in ganz Österreich. So auch im Kastell Stegersbach.

Bestellen Sie jetzt das 2 for 1 Gourmet Gutscheinbuch 2021!

Kastell Stegersbach
Sparkassenplatz 2 , 7551 Stegersbach
+43/660/222 12 34
info@​kastellstegersbach.​at
www​.kastellstegersbach​.at

2 for 1 Gourmet
Kastell Stegersbach

Kastell Stegersbach

Im Renaissanceschloss befindet sich ein Dorfwirtshaus der guten, alten Schule.

22. Jänner 2024 Baan Praya 01

Guide Michelin Thailand 2023

Sparkling Stars: Wo der Guide Michelin besonders strahlt. Von coolen Restaurants und überraschenden Newcomern.

Sterne gibt es, die denken gar nicht daran zu verglühen. Mehr noch: Von Jahr zu Jahr, von Jahrzehnt zu Jahrzehnt leuchten sie stärker, vergrößern ihren Radius und werden mehr. Ein astronomisches Science-Fiction-Märchen? Ganz im Gegenteil: Eine denkbar irdische Genießer-Geschichte, eine wundersam reale Erfolgsstory. Willkommen im Kosmos des Guide Michelin, der jede Jahr an außergewöhnliche Restaurants seine legendären eins-zwei-drei Sterne vergibt, und sich dabei immer wieder ein Stück weit auch selbst neu erfindet. Seit drei Jahren ist der Green Star“ hinzugekommen, eine Auszeichnung für nachhaltige Küche. Sogar ein ganz besonderes Prädikat für formidable Serviceleistungen gibt es inzwischen. Dabei hatte es 1926 mit lediglich einem Stern begonnen, und getestet wurden vorerst nur die besten Restaurants in der französischen Provinz. Bald darauf aber wurde es präziser, bis zu drei Sterne wurden vergeben, und diese begannen dann selbstverständlich auch über Paris zu blinken. In den darauffolgenden Jahrzehnten wurde die jährlich vergebene Auszeichnung zu dem Gütesiegel für Gourmet-Restaurants. Doch längst ist das Sterne-Leuchten nicht mehr allein auf Europa beschränkt; Jahr für Jahr sind die Tester – alles Profis aus der Branche — weltweit unterwegs. In völliger Unabhängigkeit legt allein ein Tester 30.000 Kilometer im Jahr zurück und isst in 250 Restaurants. Von Bistros über Gasthäuser bis zu Gourmet-Tempel ist alles dabei. Um dann in einer Sternekonferenz im Kollektiv die Entscheidung zu treffen. Besonders fündig werden die Tester aktuell in der Schweiz, in Lissabon und in Thailand. Wir haben die Highlights für eine winterliche Sterne-Reise.

weiter lesen

08. November 2022 The Vault Ned 3

Geschmackvoller Tresor

Kunstschätze und Drinks unterirdisch genießen

Wer seine jährliche Mitgliedschaft im The Ned in London pünktlich bezahlt hat, darf in The Vault, die Bar in einem ehemaligen Tresorraum, hinabsteigen und nicht nur Drinks, sondern auch eine von Kate Bryan vom Soho House kuratierte Kunstsammlung genießen. 

thened​.com

weiter lesen

17. Dezember 2020 New Sunkissed c Dhigali Maldives

Tropischer Genussmoment

Inselflair für Zuhause verspricht dieser Sunddowner Cocktail. Frisch von den Malediven verraten wir Ihnen das Rezept.

Schicken Sie Ihren Gaumen auf Reisen und genießen Sie eine Happy Hour aus dem Paradies. Direkt von der Haali Sunset Bar auf der Malediven-Insel Dhigal kommt dieses Rezept.

weiter lesen