teilen via

Entdecken Sie zauberhafte Besonderheiten mit einzigartigem Urlaubsflair. Abseits vom Trubel, nicht minder spektakulär.


Mallorca strotzt vor Vielfalt. Die Hauptstadt Palma ist für ihre Kathedrale und die kleinen Gässchen mit leckeren Tapasbars bekannt. Abseits der Touristenzentren findet man atemberaubend schöne Landschaften, einsame Meeresbuchten und verzauberte Orte. 

Pink Pepper Tree Hotel (adults only)

Mitten in der urigen Landschaft nahe des Örtchens Lloseta liegt wie ein Relikt vergangener Tage das Pink Pepper Tree Hotel. Die Finca, die im Jahr 1570 erbaut wurde, ist unter der Hand von Jaqueline Rozenhart und Glynn Jones zu einem ganz besonderen und liebevollen Ort gediehen. Jedes einzelne Detail wurde von beiden geplant und umgesetzt. Mit nur acht Gästezimmern liegt dieser intime Ort umringt von blühenden Obstgärten und Mandelbäumen. 

Die mediterrane Brise umspielt die Füße während man am Pool sitzt oder in der Hängematte ein Glas Wein und ein gutes Buch genießt. Ein hauseigenes Spa mit Massagen, Yoga Meditationen und Behandlungen laden ein, einfach einmal abzuschalten. Das besondere Etwas verleiht Jaqueline dem Pink Pepper Tree Hotel mit ihren privaten Dinners; dreimal die Woche kocht sie für ihre Gäste. thepinkpeppertree​.com

Bikini Hotel (adults only)

An einem der wohl schönsten Plätze von Port de Sóller befindet sich das erste Hotel der neuen Marke Bikini Island & Mountain Hotel. Das 114-Zimmer Hotel vereint unter seinem Dach verschiedene Designepochen und Stilrichtungen — beachcool und naturverbunden, luxuriös und inspirierend – anything goes“. Bohemian Ästhetik durchdringt jede Ecke des Hotels. Inspiriert von der lässigen balearischen Lebensart und der natürlichen Pracht der Insel. Das Restaurant NENI, nach dem Konzept von Haya Molcho, empfängt seine Gäste auf der vierten Etage — Panoramablick inklusive. 

Mit dem Tramuntana Gebirge im Hintergrund und dem einmaligen Blick auf Port de Sóller im Vordergrund, serviert das Team israelisch-orientalische Gerichte im beliebten Balagan-Style. Hingucker des weitläufigen Außenbereiches ist der fünfeckige Pool mit seinem farbenfrohen Peace-Zeichen. Im weltweit ersten Hotel-Spa von Santaverde, setzt man auf die Kraft der Aloe Vera. Yoga ist ein großes Thema im Haus – es finden regelmäßig kostenlose Stunden für die Hotelgäste statt und es gibt zahlreiche Retreats von Top-Yoga-Trainern aus ganz Europa. bikini​-hotels​.com

Can Bordoy Grand House & Garden

Eine Ruhe-Oase inmitten von Palma de Mallorca. Das Can Bordoy Grand House & Garden, ein ehrwürdiges Altstadtpalais aus dem 16. Jahrhundert, ist heute ein exklusives Boutiquehotel mit 24 Suiten. Jede einzelne ist ein Unikat. Die Größen variieren zwischen 30 bis 80 Quadratmetern. Das legendäre Herrenhaus findet sich in der Altstadt der Inselhauptstadt. Die Hafenpromenade sowie die Flaniermeilen sind nur wenige Gehminuten entfernt. Ein Highlight ist der Garten, der größten Privatpark der Stadt. 

Das Anwesen ist eine Destination für sich allein und bereitet seinen Gästen mit seinen vielseitigen Leistungen einen unvergesslichen Aufenthalt. Von der Dachterrasse weitet sich der Blick zur Kathedrale und zum Meer. Das Restaurant verführt mit gesunder und ausgewogener Küche. Das Spa verwöhnt alle Sinne. Der persönliche Butler-Service überzeugt auch den anspruchsvollsten Gast. Bereits heute ist Can Bordoy Grand House & Garden, das sich in Privatbesitz befindet, Mitglied bei den Preferred Hotels & Resorts. canbordoy​.com