teilen via

2 for 1 Gourmet-Tipp: Gastro-Profi Martin Pichlmaier hat seine Gaststätte zum Gesamtkunstwerk umgestaltet. Die Karte im Pichlmaiers zum Herkner wurde gestrafft, der hübsche Garten neu begrünt, das Obergeschoss im Bauhaus-Stil eingerichtet.


Am Rande der Stadt haben sich die ehemaligen Dörfer ihren ursprünglichen Charakter bewahrt. Das gilt zum Glück auch für Gaststätten wie jene, die Martin Pichlmaier seit fünf Jahren mit seiner Frau Christiane führt. Der Empfang ist herzlich, bereits beim Entree stellt sich ein entspanntes Gefühl ein. Was daran liegen könnte, dass dem langjährigen Restaurantleiter des Fabios die Gastgeberrolle quasi in die Wiege gelegt wurde. Schon seine Eltern hatten schließlich drei Betriebe. 

Lauschiger Garten und Bauhaus-Stil

Durch die klassische Gaststube geht es in den bezaubernden Garten, der sich über zwei Etagen erstreckt. Besonders an Wocheneden gilt: Reservierung empfohlen und: Zeit mitbringen. Die vergeht an diesem idyllischen Ort nämlich im Flug. Gründlich umgestaltet wurde das Obergeschoss, dass nun die Wiener Moderne zitiert. Zeitloser Bauhaus-Stil, Raum-Trenner für intime Momente, moderne Kunst zwecks Inspiration. 

Gastgarten: Neu begrünt und jetzt noch hübscher.”

Innovative Küche und Innereien

Bestens bewährt, mit neuen Akzenten freilich, präsentiert sich die feine Küchenlinie von Küchenchef Roman Artner. Er tischt hier innovative österreichische Gerichte und Internationales auf. Einige Beispiele: Gefüllte Zucchiniblüte Quinoa, geräucherter Spitzpaprika und eingelegter Romanasalat. Sieht nicht nur verdammt gut aus, schmeckt auch so. Roh marinierte Seeforelle, Grüner Spargel, Olive, Rote Shiso-Kombucha-Vinaigrette und Linsenchip machen Freude. Das Beef Tatare, hier mit sauer marinierter Dotter, Kapern-Mayonnaise und Eiszapfen (weiße Radieschen), gilt als eines der besten der Stadt. Großartig auch Saisonales wie Kaninchen und Maibock sowie das perfekt soufflierte Wiener Schnitzel. Apropos Schnitzel: Auch der ehrenwerten Wiener Innereien-Küche wird hier mit Kalbsleber, Kalbsbries und Beuscherl die gebührende Ehre erwiesen. 

Just another manic Monday!

Die jüngere Vergangenheit wiederum wird montags mit Pichlmaiers Manic Monday“ zitiert. Der 1980er nämlich. Überraschend erfreulich, wie fein doch Toast Hawai“ oder Filetspitzen Stroganoff“ sein können. In Weinangelegenheiten fragen sie bitte Martin Pichlmaier. Er hält immer einige gute Flaschen bereit, die nicht auf der Karte stehen.

Das Beef Tatare zählt zu den besten der Stadt.

Gourmet-Tipp: 2 for 1 Angebot im Pichlmaiers zum Herkner

Mit dem 2 for 1 Gourmet Gutscheinbuch erleben Sie doppelten Genuss zum halben Preis. Die Restaurantgutscheine sind bei 90 Restaurants in ganz Österreich gültig. So auch im Pichlmaiers zum Herkner.

Bestellen Sie jetzt das 2 for 1 Gourmet Gutscheinbuch 2021!

Pichlmaiers zum Herkner
Dornbacher Straße 123
1170 Wien
+43/1/480 12 28
pichlmaiers@​zumherkner.​at
zumherkner​.at

Angebot
Marienkron c Steve Haider 5

Regeneration fürs Wohlbefinden

5 Nächte in Marienkron genießen und nur für 4 Nächte bezahlen!
2 for 1 Gourmet
L Osteria Grinzing

L’OSTERIA Wien Grinzing

Die fünfte L’OSTERIA im Norden Wiens, zwischen Döbling und Nussdorf verwöhnt mit der besten besten…
2 for 1 Gourmet
Westside

Westside

Das Westside ist ein zeitgenössisches Restaurant mit hohem Genusswert direkt neben dem Westbahnhof.

10. Dezember 2020 Waldschaenke innen

Family-Business mit 2 Hauben

2 for 1 Gourmet Tipp Waldschänke: Das von den Grabmers betriebene vielfach ausgezeichnete 2 Hauben-Restaurant bietet feine Küche mit besten regionalen Zutaten. Ihre langjährige Catering-Erfahrung kommt der Familie nun besonders zu Gute.

35 Kilometer westlich der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz im Bezirk Grieskirchen befindet sich der 119 Seelen-Ort Kickendorf. Hier ruht, idyllisch am Waldesrand gelegen, ein kulinarischer Kraftort: die Waldschänke. Einst stärkten sich dort Radfahrer – heute kommen genussfreudige Menschen meist mit dem Auto von weit her. 

weiter lesen

25. Mai 2021 Moerwald Grafenegg3

Kunst & Kulinarik auf „Schloss Grafenegg“

2 for 1 Gourmet Tipp: Grafenegg ist ein romantisches Gesamtkunstwerk. Hier kann man das verwunschene Schloss besichtigen, endlich wieder Kunst genießen und im Mörwald Romantik Restaurant Schloss Grafenegg hervorragend speisen – sogar auf der Wiese im Park.


Eine knappe Autostunde entfernt von der oft hektischen Welt der Hauptstadt wartet eine andere, eine friedliche, eine romantische Welt. Hier, umgeben von einer Parkanlage mit ihren imposanten Bäumen, üppigen Blumenwiesen und ansprechenden Pavillons liegt nämlich Österreichs bedeutendste Schlossanlage des romantischen Historismus: Schloss Grafenegg.

weiter lesen

15. Februar 2021 DSC 3790 Redigera

Minimalistisch satt

Nordische Küche auf Welt-Niveau! Besuch beim schwedischen Sternekoch Björn Frantzén.

Gut, mit Restaurantbesuchen ist es momentan ein wenig unsicher. Hat das gewählte Lokal gerade geöffnet, oder nicht? Eine Vorsorge in Sachen Genuss bleibt jedoch: Frühzeitiges Reservieren! Dazu kann auch der schwedische Sternekoch Björn Frantzén nur raten: Sein im beschauli­chen Stockholm beheimatetes Restaurant Frantzén“ gilt ob seiner avancierten (Regional-)Küche seit Jahren als eines der weltbesten. Frittierte Fischschuppe mit gedünstetem Gemüse aus dem selbstverständ­lich hauseigenen Garten, dazu der Catch of the Day“ aus dem nahen Meer, in Holundersauce marinierte Schweinszunge oder auch die längst legendäre Kombina­tion von Jakobsmuschel und Trüffel ließen Gourmets bereits in normalen“ Zeiten nach Stock­holm strömen. 

weiter lesen