teilen via

Kunst, Kultur und Genuss geben im und um das Sans Souci den Ton an.

Kunst und Kultur dominieren nicht nur das Innenleben des Hotels, sondern auch die unmittelbare Umgebung: Das Sans Souci Wien liegt im Zentrum von Museen, Theatern, sowie zahlreichen Boutiquen Wiener Designer. Durch die 63 individuell gestalteten Zimmer und Suiten zieht sich eine Atmosphäre von unaufdringlichem Luxus. Diesen charakteristischen Sans Souci-Charme spürt man auch im Hauben Restaurant Veranda“, in der Champagnerbar Le Bar“, der Outdoor Bar Laurent Perrier Lounge“ sowie dem großzügig angelegten Spa Bereich. Nach einem aufregenden Tag in Wien bietet der Sans Souci Spa Erholung pur. Ziehen Sie Ihre Längen im längsten Hotelpool Wiens und entspannen Sie danach in der Saunalandschaft.

LE BAR schnuppert Sommerluft

Erleben Sie die exklusive Sommer Lounge von Laurent Perrier in der Burggasse!

Genießen Sie laue Sommerabende mit Blick auf das MuseumsQuartier – mit prickelnden Champagner Cocktails, hausgemachten Sorbets und klassischem Aperitivo. 

Laurent Perrier Sommer Lounge

Gewinnspiel
naturel-hotels-resort-wellness

Naturel Hotels & Resorts

Gewinnen Sie einen Urlaub in Kärnten am herrlich türkisblauen Faaker See.
Angebot
hotel-das-eisenberg-blick-vom-pool-auf-das-hotel

Hotel das Eisenberg: Ihr Resort am Dreiländereck

Kennenlern-Paket im 4‑Sterne Hotel das Eisenberg ‑20% Ermäßigung!
Angebot
Schlafgut1

Hotel Schlafgut

Erhalten Sie 15% Ermässigung im Hotel Schlafgut in der Steiermark!

21. September 2020 Liechtenstein Getty Images 984824134

Fürstlich wanderbar

Wo es sich in Liechtenstein rekordverdächtig wandern lässt.

Das Fürstentum Liechtenstein hat einen überraschenden Rekord zu bieten: Nicht ­etwa die Schweiz oder Österreich verfügen über das dichteste Wanderwegenetz Europas, sondern das kleine Liechtenstein. ­Beachtliche 400 Kilometer Wanderwege durchziehen den nur 160 Quadratkilometer großen Kleinstaat. Das engmaschige Wegesystem bietet aufgrund der Lage ­zwischen Rheinebene und den Gipfeln des Rätikon trotzdem viel Abwechslung. Der Fürst wird einem beim Wandern nicht über den Weg laufen, dafür aber eine Fürstin. Zumindest virtuell. Der Fürstin-Gina-Weg bietet wildromantische Ausblicke aufs Dreiländereck. Ein anderer Wanderweg dagegen Gelegenheit zum Sinnieren: Der Philosophenweg lädt zum Nachdenken ein. tourismus​.li

weiterlesen

16. Oktober 2023 Berlin 01

Places to be: Berlin

Hier kommen Design-Liebhaber ins Schwärmen! Signature hat 10 Cities mit Designfaktor für Ihre Bucket-List gecheckt. Diesmal im Fokus: Berlin

Brachial anmutende Gegenstände aus Metall, sargähnliche Konstrukte neben einem Schleudersitz, eine eiserne Lunge gibt es auch. Ohne Zweifel stellt das surreale Museum für industrielle Objekte eine Kuriosität in der Berliner Museumslandschaft dar. Schnörkellos und zweckgerichtet. Knallhart und irgendwie schräg zugleich. Irgendwie passen die hier gezeigten Gegenständen, deren Design sich streng nach Funktionalität und nicht nach dem ästhetischen Empfinden richtet, ganz gut zu Berlin. Das verriet Anfang Sommer auch das Motto der diesjährigen Berlin Design Week. Es lautete Resilienz und promotet Design als treibende Kraft für gesellschaftliche und ökologische Veränderung. Design als urbane Textur begreifen – das besitzt in der deutschen Hauptstadt Tradition. Wer dem Kunstgewerbemuseum seinen Besuch abstattet, entdeckt hier nicht bloß ein Gebäude von puristischer Ästhetik, sondern zugleich einen Umraum der sich als gebaute Landschaft“ mit seiner Begrünung auf den benachbarten Tiergarten bezieht. Design-Totale Berlin — besser man plant einige Extratage ein: Während das ikonische, von Walter Gropius entworfene Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in der Klingelhöferstraße aktuell umgebaut wird, springt das temporary bauhaus-archiv in Berlin-Charlottenburg als Projektraum ein. Klein und fein ist die Berliner Braun-Sammlung Ettel in Moabit, die vom berühmten Schneewittchensarg“ bis zu Dieter Rams Phono-Pioniertaten Klassiker des funktionalistischen Hardcore-Designs hortet.

weiterlesen

05. April 2021 Nicolerathmann 4719 1

Wasser-Stoff

Perfekte Reisebegleiter: Wir präsentieren Camper für jede Reiselage. Von Wohnwagen die sich in Motorboote verwandeln bis zu Offroad-Meistern.

Pferd? Ein echter Prinz kommt mit dem Wohnwagen.“ Dieser T‑Shirt-Aufdruck kursiert in Camperkreisen. Nicht zu Unrecht: Denn einen Hänger zu haben, kann durchaus aller Ehren wert sein. Vor allem wenn es sich um eine Besonderheit handelt wie zum Beispiel die Wohnwagen der Marke Sealander: Sie lassen sich kurzerhand in ein Motorboot umfunktionieren. Oder auch das Caravanboat, welches als schwimmender Wohnwagen für Urlaubsfeeling der Extra-Klasse sorgt.

weiterlesen