teilen via

Düfte für Herbst und Winter – jetzt wird´s kuschelig. Die Neuheiten und Trends im Überblick.

Jeder Duft ist so individuell wie die Person, die ihn trägt und trotzdem spielen auch die Jahreszeiten eine große Rolle bei der Wahl der Düfte. Sind die Duftnoten im Frühling und Sommer eher leicht und frisch, hüllen wir uns im Herbst und Winter in warme und intensive bis holzige Düfte. Uns gefallen Noten mit Zimt, Vanille, Lavendel und Nelke genauso gut wie Patchouli, Moschus, Weihrauch, Tabak, Zedernholz und Amber. Und mit diesen Düften wird´s so richtig kuschelig! 

Valmont Storie Veneziane – Mica d´Oro

Eine Hommage an intensive Vergnügen und delikate Versuchungen: Dieser Gourmand-orientalischer Extrakt verführt durch süßen, scharfen Rum, sinnlicher Schlagsahne und einen Hauch cremiger Vanille. Ein hypnotisierender Pfad entlang der Grenze zwischen maskulin und feminin, der glühende Leidenschaft versprüht. Die Kopfnote aus Rum, süße Note, gourmand und brennend, als erstes berauschendes Aufwallen, das Hemmungen verbannt und Leidenschaften entfesselt. Eine reichhaltige, tiefe, facettenreiche Note. Die Herznote aus Sahne, eine grandiose Textur von verlockender Sinnlichkeit die zur Berührung auffordert, verführerisch in ihrem satten, reinen Weiß. Eine Basisnote aus Vanille, mit dem Duft orientalischer Opulenz. Ihr hypnotischer Charakter macht süchtig in ihrer Weiblichkeit wie in ihrer klaren Männlichkeit. Ein warmer und umhüllender Traum. Der monumentale goldene Flakon trägt eine Maske aus mundgeblasenem Glas, das noch im geschmolzenen Zustand vergoldet wurde. 24-karätiger Luxus auf höchster Ebene… handgefertigt von Künstlern aus Murano. 

Armani Privé – Sable Nuit

Armani Privé präsentiert seinen neuesten unisex Duft aus der LES 1001 NUITS — Linie: SABLE NUIT — ein intensives orientalisch würziges Eau de Parfum, das die verführerische Begegnung des warmen Wüstensandes mit der belebenden Frische klarer Nächte zelebriert. Dieser langanhaltende, sinnliche Duft betört im Auftakt mit klaren, frischen Kopfnoten aus Weihrauch, erhellt durch einen Hauch von Rosa Pfeffer. Benzoe und Zistrose verschmelzen in der Herznote zu einer balsamisch ambrierten, warmen Nuance, während Zedernholz und Patschuli eine tiefgründige und magnetische Aura verströmen. In der Basis dieses Duftes trifft Weihrauchharz mit mysteriösem, mineralisch rauchigem Charakter auf Ambroxan und üppige, sinnliche und holzige Vanillenoten. Sable de Nuit wird präsentiert im ikonischen Armani Privé Flakon aus opakem, geheimnisvoll onyxfarbenem Glas mit einer goldenen Kappe.

BDK Parfums – Collection Matières

Die Collection Matières ist von Geschichten und Legenden inspiriert und stellt die natürlichen Inhaltsstoffe in den Mittelpunkt. David Benedek möchte in jedem Duft eine ungewöhnliche Facette der gewählten Inhaltsstoffe hervorheben. Um die Collection Matières zu bereichern, wollte er sich auf die Tonkabohne konzentrieren, ein Material, das in der Parfümerie oft verwendet, aber zu selten in den Vordergrund gestellt wird. Es ist ein Material voller Kontraste, das manchmal an Vanilleleder oder die Süße von Mandeln erinnert aber auch schokoladige Facetten offenbart. Für Velvet Tonka wollte Benedek seine marokkanische Herkunft würdigen, aber auch die Ikonographie, die durch Aromen und Landschaften mit dieser Region der Welt verbunden ist. Das Parfüm Velvet Tonka basiert auf einer Trilogie aus Tonkabohne, Mandel und Orangenblüte gelegen auf einem Amber-Hintergrund.

Yves Saint Laurent Beauty – Black Opium Eau de Parfum Extreme

2021 betritt YSL Beauty mit dem Launch des BLACK OPIUM EAU DE PARFUM EXTREME neue Wege. Ein Duft von extremer Intensität, verstärkt durch eine schwarze Kaffee-Note, begleitet von besonders langanhaltendem Patschuli und veredelt durch ein feminines Bouquet aus kostbaren weißen Blüten. In dieser nächsten Generation der orientalischen Gourmand-Damendüfte von Yves Saint Laurent steigert sich der Schwarz-Weiß-Kontrast des ursprünglichen Eau de Parfums zu ultimativer Intensität. Das unvergleichliche Aroma eines Shots frisch aus der Espressomaschine. Eine Welle purer Energie, neu erfunden als Duftnote, zusätzlich verstärkt durch die zartbittere Vollmundigkeit von edlem schwarzem Kakao Absolu. Patschuli, die treibende Kraft von BLACK OPIUM EAU DE PARFUM EXTREME, fügt dem charakteristischen Kaffee-Akkord eine völlig neue, samtig-holzige Tiefe hinzu. Kostbare Vanille erreicht in BLACK OPIUM EAU DE PARFUM EXTREME das nächste Level und enthüllt mystische, warme Nuancen mit balsamischen Noten. Eine kostbare Jasmin-Superinfusion aus Indien betont die Leuchtkraft des Duftes. Edles Absolu aus Orangenblüten verstärkt die mitreißende Wucht des floralen Akkords.

Penhaligon’s — Constantinople

Der neue Duft von Penhaligon´s sorgt für Fernweh in der Winterzeit. Constantinople steht für den steten Wechsel der Gezeiten des Bosporus. Ebbe und Flut im Fluss der Zeit, verankert die Königin der Städte an einem einzigartigen Wegekreuz zwischen Europa und Asien. Zwei Welten, die einander berühren. Ein berühmter Schmelztiegel, der Hochkultur, Chaos und Widersprüche vereint. Konstantinopel ist eine Stadt, die niemals ruht. All das wurde in einem neuen Duft vereint. Holzig, orientalisch, einzigartig. Constantinople spielt mit Kiefer, rosa Pfeffer und Lavendel, die eine kühle Luftigkeit, dem frühen Morgenhimmel gleich, erzeugen. Die ewig währende Eleganz der Iris und Geranie wird durch Patchouli und Moos geerdet. Ein winterlicher Duft-Ausflug in die Ferne.

Angebot
Marienkron c Steve Haider 5

Regeneration fürs Wohlbefinden

5 Nächte in Marienkron genießen und nur für 4 Nächte bezahlen!
Angebot
NS 2015 Graben 1139 FIN

Nägele & Strubell Gutscheine

Erhalten Sie 10 % Rabatt und lassen Sie sich von exklusiven Pflegeprodukten verführen!

03. März 2023 LOUIS VUITTON X YAYOI KUSAMA

Auf den Punkt gebracht

Top-Brand trifft Top-Artist

Das Ergebnis präsentieren Louis Vuitton und die japanische Künstlerin Yayoi Kusama bereits zum zweiten Mal – in Form einer neuen Kollektion. Mit dabei: Kusamas Painted Dots, Metal Dots, Infinity Dots und Psychedelic Flowers, die das Universum von Louis Vuitton neu beleben. Trendiger, auffallender und innovativer kann man Kreativität, Kühnheit und Handwerkskunst aktuell wohl nicht zelebrieren. 


weiter lesen

17. September 2020 Rado Captain Cook Bronze

Zeit-Marke

Handwerk mit Präzession und Tradition. Dafür steht Rado mit seinen Zeitmessern.

Uhren sind heute eher ein Schmuckaccessoire als ein unentbehrlicher Zeitmesser. Die traditionelle Schweizer Firma Rado hält das aber nicht davon ab, die hochwertigsten und langlebigsten Modelle zu entwickeln. Man bezeichnet sich selbst als Master of Materials“. Zahlreiche Designpreise bestätigen es, ein Blick auf die Geschichte der Rado Uhren beweist es: Schon 1961 entwickelte Rado eine extrem kratzfeste Uhr dank Hartmetall und Saphirglas. Heute arbeitet man vor allem mit verschiedenen Hightech-Keramiken. Die Oberfläche des Materials besitzt wahlweise einen metallischen Glanz oder ein mattes Finish, sie gilt als besonders hautverträglich. 

Mehr Information zur Traditionsmarke unter rado​.at

weiter lesen

18. April 2023 Wenckstern neu

Men's World

Darauf sollten trendige Männer jetzt nicht verzichten.

Ziemlich fahrückt

Roadster sind der Traum aller Mobility-Fans! Perfektioniert wird das Konzept von der Hamburger Manufaktur Wenckstern. Stilvoll und individuell bringt sie ein Lebensgefühl auf die Straßen, exklusiv nach Kundenwunsch. Gern auch im Bentley Style – Ledersitze, British-Racing-Lackierung und Straßenzulassung inklusive. Die spektakulären Hot Rods, mit garantierter Eyecatcher-Qualität, werden in liebevoller Handarbeit in der Norderstedter Manufaktur, bei Hamburg, gefertigt. Was auf den ersten Blick aussieht wie überdimensionale Spielzeug-Autos, sind in Wahrheit echte Unikate mit ordentlich Power. Nicht nur von außen können die Custom Cars überzeugen, sondern auch im Innenraum überzeugen die Fahrzeuge mit ausgesuchten Materialien, die von leidenschaftlichen Meistern ihres Handwerks verarbeitet werden.

wenckstern​.com

weiter lesen