teilen via

Das Große Ägyptische Museum soll Großes Kino werden.

Zwanzig Jahre dauerte der Bau der großen Pyramide von Cheops. Umgerechnet auf die Lebensdauer des berühmten Bauwerks ist das doch recht fix. Wie lange das Grand Egyptian Museum (GEM) stehen wird, lässt sich jetzt noch nicht sagen. Geplant und gebaut wird daran jedenfalls bereits ähnlich lange. Ende des Jahres soll es definitiv fertig sein – wenngleich auch hier die offizielle Bestätigung aussteht.

Rollt man westlich von Kairo die vielspurige Cairo-Alexandria Desert Road entlang, dann beweisen hier neu entstandene Luxushotels ein besseres Timing. Aber wenn das GEM endlich erste Besucher empfängt, dann ist es die Museumseröffnung des Jahres. Vielleicht weniger wegen der Architektur, die mit ihrer langen Fassade aus Glas und Stein an ein Pharaonengrab erinnert. Dahinter breitet das größte archäologische Museum der Welt auf 40.000 m² Ausstellungsfläche und mit 50.000 Artefakten den Zauber des Alten Ägypten aus. Größte Attraktion ist der sagenumwobene Grabschatz des Tutanchamun. Erstmals werden fast alle der 5.000 Gegenstände des Grabes gezeigt, darunter Mini-Figuren, Gefäße, Schmuck und natürlich die weltberühmte Totenmaske.

grandegyptianmuseum​.org

Must See in Kairo:

Pyramiden von Gizeh, Khan-Al-Khalili Bazar, Ägyptisches Museum, Heliopolis, Zitadelle

Hoteltipps:

Hyatt Regency Cairo West

Das neue 5‑Sterne-Hotel punktet mit tollem Wellnessangebot, internationaler Kulinarik und der Nähe zum GEM. hyatt​.com

Kempinski Nile Hotel Garden City Cairo

Zentrale Lage im ehemaligen Botschaftsviertel Kairos. Jazz-Bar und toller Blick vom Rooftop-Pool auf die Nilinsel Zamalek. kempinski​.com

St. Regis Cairo

Perfekter Ausgangspunkt für eine Erkundungstour in Kairo — Blick auf den Nil inklusive. Ebenso wie Spa, Restaurants, Bars, Butlerservice und Bibliothek. marriott​.com

Gewinnspiel
Almliesl 1

Almliesl

3 Nächte in einer komfortablen Almhütte für bis zu 8 Personen gewinnen!
Gewinnspiel
Marinca 1 pg

Traumurlaub auf Korsika gewinnen

Signature verlost 2 x 3 Übernachtungen im Fünf-Sterne-Hotel & Spa Marinca auf Korsika!
Angebot
Marienkron c Steve Haider 5

Regeneration fürs Wohlbefinden

5 Nächte in Marienkron genießen und nur für 4 Nächte bezahlen!

15. Dezember 2022 Michi 1

Traumhaft Reisen

Unsere Redaktion verrät ihre Reiseträume und Tipps.

Michaela Veit-Wailzer – Chefredaktion


Ich liebe es zu Reisen, neue Eindrücke zu sammeln und unerwartete Erfahrungen zu machen! Als begeisterte Reiterin und Tierliebhaberin dürfen daher auch tierische Begegnungen nicht fehlen. Schwimmen mit Walhaien, Spielen mit Delphinen, Schnorcheln mit Mantas, Tiger streicheln, Elefanten füttern, Isländerpferde in ihrer Heimat reiten durfte ich schon erleben. Träume gibt es aber viele:

Meine Reise-Bucket List:

  • Namibia / Die faszinierenden Wildpferde in spektakulärer Natur bewundern.
  • Uganda / Einmal Aug in Aug mit einem Berggorilla.
  • Australien / Mit coolem Sound die Great Ocean Road entlang düsen. 

Lieblingsort: Die unendlichen Weiten Afrikas und ein Platz am Meer: Ob Hawai, Karibik, Malediven oder gerne auch Italien, Kroatien, Griechenland. Hauptsache man hört das Rauschen und spürt die Weite. Wenn dann noch eine Stadt in der Nähe ist, ist mein Reiseglück perfekt: Sydney, Kopenhagen, Nizza, Miami, Hamburg. Schöner kann man urbanes Flair nicht genießen.

Lieblingshotel: Ulusaba Lodge – Rock Lodge. Mit diesem Hotel verbinde ich ganz besondere Momente und ein Gefühl absoluter Freiheit.
Einer meiner liebsten Plätze am Meer: Mykonos
Und auch gerne mal Basic: Mount Everest Base Camp, Masai Camp in Tansania oder Palast in Indien. Besonders diese Erfahrungen bleiben einem ewig in Erinnerung. 

Lieblingsort in Österreich: Ein Kaffee an einem See, Hauptsache mit Blick aufs Wasser. Und im Winter überall dort, wo man Skifahren und frische Bergluft schnuppern kann.

weiter lesen

21. September 2020 Getty Images 506731225 Bluehend schnorcheln

Blühend schnorcheln

Wo es sich am schönsten unter Wasser gärtnern lässt.

Der Traum jedes Gärtners: ein Beet ohne Unkraut. Das gibt es in der Korallengärtne­rei des Raffles Seychelles. In Kooperation mit einer Marineschutzorganisation hat das Luxusresort dieses Artenschutzprojekt ins Leben gerufen. Auf einem Schnorchelpfad können die Gäste die Arbeit begutachten. Und ganz nebenbei die bunte Farbenpracht des Korallenriffs bewundern. Dort wächst und blüht es ganz ohne den mühsa­men Einsatz von Spaten und Hacke. Schmetterlinge gibt es in dem Unterwassergarten natürlich keine, stattdessen jede Menge Schmetterlingsfische und andere bunte Meeresbewohner.
raffles​-hotels​.de

weiter lesen

05. April 2021 Nicolerathmann 4719 1

Wasser-Stoff

Perfekte Reisebegleiter: Wir präsentieren Camper für jede Reiselage. Von Wohnwagen die sich in Motorboote verwandeln bis zu Offroad-Meistern.

Pferd? Ein echter Prinz kommt mit dem Wohnwagen.“ Dieser T‑Shirt-Aufdruck kursiert in Camperkreisen. Nicht zu Unrecht: Denn einen Hänger zu haben, kann durchaus aller Ehren wert sein. Vor allem wenn es sich um eine Besonderheit handelt wie zum Beispiel die Wohnwagen der Marke Sealander: Sie lassen sich kurzerhand in ein Motorboot umfunktionieren. Oder auch das Caravanboat, welches als schwimmender Wohnwagen für Urlaubsfeeling der Extra-Klasse sorgt.

weiter lesen