teilen via

Perfektes Insel-Flair für Ihre frühlingshafte Auszeit.

Lust auf Durchstarten in Lefkara? Dazu lädt am 8. April der Lefkara Country Run ein, der zu den schönsten Laufbewerben Europas zählt. Statt Massengedränge und Ellbogen-Checks auf überfüllten City-Meilen traben Teilnehmer hier sandige Feldwege entlang, quer durch Wäldchen und entlang kleiner Flüsse, meist mit dem Meer in Sichtweite. Den ländlichen Charme Zyperns kann man so besonders flink entdecken. Crosscountry Zypern — da geht freilich noch viel mehr. Golf-Reisen sind eine dieser Möglichkeiten: Wer am Aphrodite Hills Golfclub, nahe über dem Aphrodite Felsen bei Paphos im Südwesten der Insel abschlägt, spaziert zwischen Oliven- und Johannisbrotbäume, und überblickt eine riesige Schlucht. Golf-Fans wissen: der Platz, der mit PGA-Bewertung aufwartet, gilt für viele als bester Golfplatz des gesamten Mittelmeerraums.

Zyperns Zug zum Luxustourismus, der der Aphroditeinsel seit Jahren hochkarätige Hotels beschert, steht auch für perfekte Frühlings-Wellness. Der prämierte Kalloni Spa des 5‑Sterne-Resort Parklane ist ein gutes Beispiel dafür: Es ist der einzige Ort auf Zypern an dem ein Zentrum für Thalassotherapie eröffnet wurde. Und gute Kondition kann auch später im Jahr nicht schaden. Denn der Eventkalender bietet 2023 vieles: Von April bis Juni finden vor dem Fort in Paphos, in Limassols Onisilos Seaside Theatre und an der Uferpromenade Larnakas jeden Sonntag Konzerte statt. Im Mai sind diese drei Städte besonders blumig: dann wird hier mit Umzügen Anthestiria gefeiert — Zyperns großes Frühlingsblumenfest. Bereits im April zieht das Cyprus Film Days International Festival (8. – 16.4.) Cineasten an. Später im Jahr, im September, macht Zypern sogar Ibiza Konkurrenz: Dann findet hier das größte Electronic Musical der Welt statt — Beon1x Open Mind. Dann verwandelt sich die Location an Larnacas CTO-Strand in einen großen Art Cluster Europas.

beon1x​.com

run​.com​.cy

visitcyprus​.com

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

+ Temperatur Mai 27°C/19°C

+ Hotels

Amara Hotel

Familienfreundliches 5‑Sterne Hotel am Traumstrand.
amarahotel​.com

Elysium Hotel

Das Elysium mehrfach ausgezeichnetes 5‑Sterne-Luxushotel in Paphos, Zypern verfügt über ein Weltklasse-Spa sowie fünf exquisite Restaurants. 

elysium​-hotel​.com

Cap St. Georges

Schicker Beachfront-Luxus in Paphos mit unter Naturschutz stehendem Strand direkt vorm Resort. Im Cleopatra Spa kommen Produkte weltbekannter Brands wie Cinq Mondes oder Valmont zum Einsatz. Tipp: Spaziergang zu Robben und Schildkröten in der Lara Bay. 

capstgeorges​.com

Aphrodite Hills Resort

Das hat Klasse! Golf, Spa, 5‑Sterne-Luxus und Blick auf den Felsen von Aphrodite.

aphroditehills​.com

+ Must See

Aphrodite Felsen, britischer” Lifestyle in Nikosia, UNESCO-Welterbe Selimiye Moschee, Golden Beach auf Halbinsel Karpas, Geisterstadt Famagusta, Königsgräber Paphos, Kap Greco

Mehr frühlingshafte Reisetipps gibt es laufend auf signature​.at!

Gewinnspiel
Almliesl 1

Almliesl

3 Nächte in einer komfortablen Almhütte für bis zu 8 Personen gewinnen!
Gewinnspiel
Marinca 1 pg

Traumurlaub auf Korsika gewinnen

Signature verlost 2 x 3 Übernachtungen im Fünf-Sterne-Hotel & Spa Marinca auf Korsika!
Angebot
Marienkron c Steve Haider 5

Regeneration fürs Wohlbefinden

5 Nächte in Marienkron genießen und nur für 4 Nächte bezahlen!

06. Mai 2022 The Brando c Romeo Balancourt 6

Natürlich Slow Life!

Das Gute an der Klimakrise: Hotelbrands, Inselresorts und ganze Regionen basteln mit nachhaltigen Konzepten an einer neuen, besseren Reisewelt.

Es war einmal: Ibiza. Aber die andere, die viel bessere Geschichte: die mit den Hippies, die vor einem halben Jahrhundert hier Spaniens Sonne und das Leben genossen – und alles, was dazwischen sonst noch Platz hatte. Das ist lang her. Aber weil es einen besonderen sinnlichen Charme hat wie Salz auf nackter Haut und barfuß obendrein, feiert auch diese Story ihr Comeback – freilich um einige Lifestyle-Etagen höher. Sechs Sinne brauchst du dazu. Six Senses. Genau: Die Luxushotelkette eröffnete letzten Sommer an der naturbelassenen Bucht von Xarraca das erste BREEAM-zertifizierte Resort der Balearen. BREEAM klingt von der Atemtechnik her ein wenig wie OOOHM, und diese Nähe lässt sich durchaus vertiefen. So wie die heilige Silbe der Hindus ist auch das vom britischen Building Research Establishment in den 80ern etablierte System die Mutter aller nachfolgenden Zertifizierungen, die die Nachhaltigkeit von Gebäuden unter die Lupe nehmen. Wer im Six Senses Ibiza eincheckt, erfährt das als Rundumpaket. Nach dem Sonnengruß am Private Deck oder unter Anleitung von James De Maria, sanfte Personalunion aus Yogalehrer und Balletttänzer, und nach organischem Frühstück im Farmers Market & The Orchard – dekoriert mit prall gefüllten Obststeigen und knallrotem Retro-Traktor – lädt das Six Senses zum Kennenlernen des erstaunlich naturbelassenen nördlichen Ibiza ein. Der Törn am solarbetriebenen Katamaran, E‑Mountainbiking, Kayaktour durch die Xarraca Bay sind typische ‑Aktivitäten. Sogar Klippenspringen von bis zu zehn Meter Höhe biete das Six Senses Ibiza und setzt das innere Acapulco-Adrenalin in uns frei. Abgerundet werden solche Tage mit einer After Party Detox im 1.200 Quadratmeter großen Spa, mit revitalisierenden Drinks an der Pharmacy Bar – oder mit maßgeschneiderten Schlafprogrammen für Anti-Nachteulen. 

weiterlesen

06. März 2023 Feathered Nest 08

Das Herz Englands

Das charmante Gasthaus The Feathered Nest erwartet seine Gäste in den malerischen Cotswolds.

Das traditionelle Gasthaus mit Blick auf das Evenlode Valley befindet sich in einem ehemaligen Malthouse aus dem 17. Jahrhundert. Die vier eleganten, hellen Zimmer sind individuell mit antiken Möbeln eingerichtet. Das angrenzende Luxus-Cottage – welches liebevoll als «Little House» bezeichnet wird – bietet nicht nur eine beeindruckende Aussicht auf die idyllische Landschaft, sondern vor allem Komfort und Privatsphäre. Die malerischen Städte Burford, Stow-on-the-Wold, Bourton-on-the-Water und Chipping Norton sind nur wenige Kilometer entfernt. The Feathered Nest eignet sich daher als idealer Ausgangspunkt für eine Tour durch die häufig als «Herz Englands» bezeichneten Cotswolds. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Im hauseigenen Restaurant werden moderne britische Menüs von Chefkoch Matt Weedon und seinem Team mit regionalen Zutaten zubereitet. Für den kleinen Hunger oder den grösseren Durst empfiehlt sich die Bar, die neben lokalen Ales und internationalen Cocktails mit Live-Musik, Weinverkostungsabenden und einer unverkennbaren Atmosphäre lockt.

thefeatherednestinn​.co​.uk

weiterlesen

24. September 2023 Museum of the Future2

Places to be: Dubai

Hier kommen Design-Liebhaber ins Schwärmen! Signature hat 10 Cities mit Designfaktor für Ihre Bucket-List gecheckt. Diesmal im Fokus: Dubai

Gutes Design gleicht einem Sprachrohr durch das Geschichten erzählt werden. Dubai, binnen weniger Jahrzehnte vom leeren Sandspielplatz zur Glamour-Destination gewachsen, wirkt da wie ein Reagenzglas, in dem sich vieles im Zeitraffer beobachten lässt. Am oberen Ende der Skala herrscht Opening-Gedränge: das neue Jumeirah Marsa Al Arab steht in den Startlöchern und erinnert gleich neben dem Burj Al Arab an eine Luxus-Yacht. Ganz in der Nähe erwartet auch FIVE LUXE bald erste Hotelgäste. Und mit dem One&Only One Za’abeel haben die weltberühmten Architekten Nikken Sekkei ein revolutionäres Design-Highlight geschaffen. Zwei Türme verbunden mit The Link“ – das längste freitragende Gebäude der Welt, neue Heimat von Weltklasse-Restaurants. Mit dabei Spitzenköchin Anne Sophie Pic die mit ihrem La Dame de Pic die französische High-Class-Küche nun auch in den Wüstenstaat bringt. Überhaupt wird Genuss in den Emiraten groß geschrieben. Ein neuer Michelin Guide ordnet Dubais vielfältige Restaurantszene, und verteilt Sterne, die eigentlich wie Blumen aussehen – gleich zwei an das Il Ristorante-Niko Romito im Bulgari Resort Dubai Hotel.

weiterlesen