teilen via

Ned Capeleris wohnt dort, wo andere urlauben. Als neuer General Manager des Castillo Hotel Son Vida und Sheraton Mallorca kennt er die besten Plätze der Sonneninsel. Im Talk verrät er seine Geheimtipps.


Wir haben den neuen General Manager des Castillo Hotel Son Vida und des Sheraton Mallorca getroffen. Der Australier ist neu auf der Insel, hat aber schon einige Geheimtipps auf Lager. 

Wir gratulieren zur neuen Position des General Manager für das Castillo Hotel Son Vida und das Sheraton Mallorca. Sie sind ja ziemlich rumgekommen. Wo hat es Ihnen denn bisher am besten gefallen?
Grundsätzlich könnte ich keinen Ort speziell hervorheben. Jeder Ort, an dem man längere Zeit lebt, hat seine Vorzüge und seine Nachteile. Wichtig für mich sind schöne Erinnerungen und natürlich die Freunde, die man leider nicht mitnehmen kann, wenn man weiterzieht. Aber besonders gerne bin ich natürlich in meiner Heimatstadt Sydney und im spanischen Santander, wo meine Frau herkommt.

Wie gefällt es Ihnen auf Mallorca?
Natürlich sehr, sehr gut! Die Insel ist nicht nur landschaftlich wunderschön, sondern sie ist auch sehr vielfältig und bietet wirklich für jeden etwas.

Haben Sie schon ein paar Tipps, die man als Besucher nicht verpassen darf?
Die Altstadt von Palma – den sogenannte Casco Antiguo – mit seinen vielen Gassen und Patios finde ich besonders reizvoll. Außerdem würde ich jederzeit einen Besuch in Puerto de Andratx empfehlen. In diesem kleinen Hafenstädtchen kann man schön durch kleinere Shops aller Art schlendern und dann direkt am Meer in einem Café oder Restaurant Platz nehmen.

Die Insel ist nicht nur landschaftlich wunderschön, sondern sie ist auch sehr vielfältig und bietet wirklich für jeden etwas.” Ned Capeleris

Gibt es einen Lieblingsort, an dem Sie in Ihrer Freizeit am liebsten auf Mallorca sind?
Zu meinen Lieblingsorten gehören in jedem Fall Valldemossa, Deià und Sóller, für mich die schönsten Dörfer im Tramuntanagebirge.

Sie wohnen umringt von den schönsten Golfplätzen der Insel? Wie ist Ihr Handicap? Schaffen Sie es überhaupt Golf zu spielen?
Ich spiele tatsächlich Golf und versuche, einmal wöchentlich eine Runde zu spielen. Die Golfplätze von Arabella Golf, also Golf Son Vida, Son Muntaner und Son Quint, gehören tatsächlich zu den schönsten der Insel und jeder Platz ist eine Herausforderung auf seine Art und Weise. Mein Handicap liegt momentan bei 18, wird aber hoffentlich bald besser…

Vielen Dank für das Gespräch! Und zum Abschluss noch die Frage, die jeder am Ende beantworten muss: Was ist Ihr aktueller Lieblingssong? Ich habe viele Lieblingssongs, höre aber ganz besonders gerne die Lieder des spanischen Sängers Alejandro Sanz.

Vielen Dank für das Gespräch!

Informationen zu den Hotels

Das Castillo Hotel Son Vida (adults only) liegt im noblen Villenort Son Vida, etwa zehn Minuten von der Inselhauptstadt entfernt. Es bietet seinen Gästen 164 Zimmer und Suiten, zwei Restaurants und einen Castillo Hotel Son Vida Spa. luxurycollection​.com/​c​a​s​tillo

Das Sheraton Mallorca erfreut sich dank seiner Lage am ältesten 18-Loch-Golfplatz der Insel, dem Arabella Golf Son Vida, bei Golfern großer Beliebtheit. Und auch Familien und aktive Gäste finden ihr ideales Programm. sheratonmallorca​.com

Angebot
Hochkönigin 1

Die Hochkönigin

Freuen Sie sich auf exklusive Angebote in charmanter Atmosphäre.
Angebot
De Merin 3

Trés chic – Trés Straden

Sparen Sie bis zu 40,- Euro pro Person im De Merin Boutique Hotel Straden.
Angebot
Kirchenwirt 04

Entspannte Tage im Tiroler Alpbachtal

Wandern und Spa genießen im 4 – Sterne – Superior Hotel Kirchenwirt!

02.November.2020 Kamptal Akademie

Glück im Glas

Vorfreude auf genussreiche Wein-Ausflüge. Erkunden Sie mit uns stilsichere Kellerwelten.

(W)Eintauchen – in ein uraltes Erbe. Dieses Versprechen öffnet und verändert auch historische Kellerräume. Während Österreichs außergewöhnlichstes und größtes Weinkeller-Labyrinth, der Retzer Erlebniskeller, längst zu den Coverstars des Weinviertels zählt, locken andernorts nicht ganz so bekannte Gewölbe. Im weiter östlich gelegenen Herrnbaumgarten wurden etwa jahrhundertealte Hohlräume binnen 30 Jahren zum Labyrinthkeller ­Umschaid verbunden – ein poppig illuminierter Ort für womöglich denkwürdige Verkostungen. Die urige Lössiade der Absberger Kellergasse machte jedem Weinviertel-Krimi Ehre und punktet als Musik-Location. 

weiter lesen

01.Juli.2020 Im Hallstatt Hideaway genießt man einen direkten Zugang zum Hallstätter See.

Hallstatts einsame Klasse

Wer das wunderschöne Hallstatt einmal ohne bzw. mit weniger Touristen erle­ben will, dem bietet sich dieses Jahr wohl die passende Gelegenheit. Der perfekte Rückzugsort für diese Reise: Hallstatt Hideaway. Die fünf verschiedenen Suiten sind zwischen 36 und 102 Quadratmeter groß, teilweise direkt am Hallstätter See gelegen und den Themen Wald, Himmel, Holz, See und Salz gewidmet. Ganz im Sinne der Geschichte von Hallstatt. Wer die Seele baumeln lassen möchte, kann zudem durch den hoteleigenen herrlichen Garten flanieren. 

www​.hallstatt​-hideaway​.com

weiter lesen

04.Dezember.2020 New Peru National Geographic

Abenteuer im Kopf

Ein neuer Bildband von National Geographic entführt zu atemberaubenden Locations der Welt.

Der Titel des neuen National Geographic Bildbands Die Reise deines Lebens” ist Konzept! Gerade in Zeiten, wo reales Reisen schwierig ist, bietet dieses Werk die nötige Portion Abenteuer für den Alltag. Die Reiseexperten von National Geographic enthüllen in diesem fesselnden Bildband die 245 aufregendsten Abenteuerreisen der Welt: vom Rafting auf den 23 Stromschnellen des Sambesi-Rivers über Trekking auf dem Inka-Trail bis hin zum Sandboarding an den Hängen eines Vulkans in Nicaragua. Aber auch kulturelle Sehenswürdigkeiten finden Eingang und es entsteht eine einzigartige Inspirationsquelle — ob man gerade unterwegs ist, oder nicht. Ein Must-have für alle Weltenbummler um ihr Fernweh zu stillen! Überzeugen Sie sich selbst und klicken Sie sich durch die Bilder-Galerie oben!

weiter lesen