teilen via

Die Time Machine vereint Zeitmessung, Design und Science-Fiction in limitierter Auflage von 20 Exemplaren

Bucherer hat in Kooperation mit L’Epée 1839 zwei faszinierende neue Exklusivmodelle auf den Markt gebracht. Diese mechanische Skulptur erinnert an beliebte Sci-Fi-Klassiker wie Zurück in die Zukunft” und offenbart die Finesse und Faszination der Uhrmacherkunst in ihrer ganzen Pracht. Die transparente Zeitkapsel, welche die Zeitanzeige und das vollständige mechanische Werk enthält, kann mühelos in Rotation versetzt werden. Durch ihre transparente Erscheinung gewährt sie einen atemberaubenden Blick auf das gesamte Uhrwerk. Im Inneren der Kapsel befinden sich schwarze Metallzylinder zur Anzeige der Zeit, während elegante Räder an beiden Enden der Kapsel für die Zeiteinstellung sorgen. Die Time Machine ist ein begehrtes Sammlerstück und auf lediglich 20 Exemplare limitiert.

Angebot
Concilium musicum

Musikalisches Erlebnis

Freuen Sie sich auf 10% Rabatt bei zahlreichen Events des Concilium musicum Wien!

15. September 2021 Wargarw

Smarter Stammbaum

Caroline Palfy will hoch hinaus. Genau wie der Rohstoff, mit dem sie ganz nachhaltig die ­Baulatte höher legt. Die Baumeisterin konstruiert wahre Wunderwerke aus Holz. Wie das funktioniert, verrät sie im Talk.

Nachhaltigkeit ist das Thema dieser Tage. Eine, die es bereits seit Jahren in der Baubranche umsetzt, ist Caroline Palfy. Die österreichische Baumeisterin hat bereits 2014 mit der Planung des HoHo Wien begonnen – mit 84 Metern das erste Holzhochhaus der Welt. Eine absolute Neuheit, von der in der New York Times und von der BBC berichtet wurde. Der Ingenieurin geht es dabei jedoch nicht um Rekorde, sondern um nachhaltiges Bauen in all seiner Ganzheitlichkeit. Wie das formschön funktioniert, wie die Stadt der Zukunft aussieht und wieso Retro für sie absolut im Trend liegt, erklärt die gelernte Restauratorin im Talk.

weiterlesen

22. August 2022 Orangeshell fireworks

Art & Culture

Kreatives Schönwetter: Welche Events Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Parkplatz für Radical Horizons
Chatsworth House in Derbyshire ist der Landsitz der Familie Cavendish und bekannt aus Filmaufnahmen für Pride and Prejudice“, The Duchess“ oder Sherlock Holmes“. Dieses Jahr lädt der kunstsinnige Duke of Devonshire in den berühmten Park und zeigt dort 12 monumentale Skulpturen. Die Ausstellung Radical Horizons: The Art of Burning Man at Chatsworth“ ist noch bis 1. Oktober 2022 frei zugänglich. 

chatsworth​.org

weiterlesen

26. Februar 2024 Barbie

Design Museum: Barbie is back

Barbie, ein Blick durch die Design-Linse: 65 Jahre Stil, Mode und Innovation

2024 sieht das Londoner Design Museum pink, denn eine neue Ausstellung widmet sich der 65-jährigen Geschichte von Barbie. Auch dieses Jahr ist die blonde Ikone noch im Gespräch, nachdem der Kino Kassenschlager 2023 ordentlich abgeräumt hat. Barbies Geschichte wird hier aus der Design-Perspektive betrachtet mit Fokus auf Mode, Architektur, Inneneinrichtung und Fahrzeug-Gestaltung. 

5. 7. 2024 – 23. 2. 2025

designmuseum​.org

weiterlesen