teilen via

Glasklare Fakten zu schnellem und sicheren Internet.

#1 Immobilienwertsteigerung

Ein Glasfaseranschluss steigert den Wert einer Immobilie bzw. des Eigenheims maßgeblich. Zwischen 3 und 8 Prozent dürfte die Wertsteigerung laut Experten in jedem Fall betragen; in wenigen Fällen sind bis zu 20 Prozent möglich.

#2 Technische Entwicklung

Schritt halten mit der digitalisierten Welt: ohne Breitband unmöglich.

#3 Internet der Dinge 

Wer in Zukunft zu faul ist, um im Kühlschrank nachzuschauen, ob noch Milch da ist, darf aufatmen: Der smarte Kühlschrank nimmt einem diese Last ab, analysiert von selbst, welche Lebensmittel ausgehen, und bestellt diese vorausschauend nach.

#4 Ruckelfreies Zocken für Gamer

Es gibt für passionierte Gamer kaum etwas, das ärgerlicher ist, als ein Spiel voller Unterbrechungen und Verzögerungen. Mit Glasfaser gehören die störenden Lags“ der Vergangenheit an.

#5 Angenehme Online-Meetings

Gerät die Verbindung ins Stocken“, ist es schwer, ein flüssiges Online-Gespräch zu führen. Auch hier gilt: Mit Glasfaser oder 5G ist ungestörte Kommunikation in Echtzeit möglich.

#6 Telemedizin

Online-Sprechstunden mit Ärzten können dank Breitband ein Vorteil für Patienten sein, die nicht mobil sind.

#7 Streamen ohne Limit 

Wir senden immer mehr Daten durchs Internet. Damit dieses stark wachsende Datenaufkommen gut bewältigt werden kann, ist der Glasfaser-Ausbau unumgänglich. So werden Überlastungen verhindert.

#8 Energiesparend und wartungsfrei

Glasfaser hat im Vergleich zu Kupfer einen 17-fach geringeren Stromverbrauch. Außerdem sind Glasfaserkabel nahezu wartungsfrei.

Gewinnspiel
GWS Vincent van Gogh

Starry, Starry Night

Gewinnen Sie Vincent van Goghs Sternennacht” in Form eines imposanten Puzzles!
Angebot
Marienkron c Steve Haider 5

Regeneration fürs Wohlbefinden

5 Nächte in Marienkron genießen und nur für 4 Nächte bezahlen!
Angebot
Concilium musicum

Musikalisches Erlebnis

Freuen Sie sich auf 10% Rabatt bei zahlreichen Events des Concilium musicum Wien!

05. April 2021 X Getty Images 610082925

Dauerbrenner

Rekordverdächtig: Diese Lampe brennt seit 120 Jahren. Skurriles Wissen, das garantiert Licht ins Dunkel bringt.

Mehr Licht!“ Das sollen die letzten Worte Goethes gewesen sein. Die Nachttischlampe anknipsen, um Licht ins Dunkel zu bringen, das ging 1832 kaum. Serienreif ‑waren Glühbirnen erst später. Und wegen der LED-Revolution gingen für die guten alten Drahtfunzeln mittlerweile auch schon wieder die Lichter aus. Nun gut, nicht überall: Denn im amerikanischen ‑Livermore brennt eine Glühbirne ununterbrochen seit fast 120 Jahren. Am 8. Juni 1901 schraubte sie ein Feuerwehrmann in die Fassung und schaltete das Licht an. Seitdem brennt es – sprichwörtlich – in der Feuerwache, was der Lampe den Namen Centennial Light“ eingebracht hat. Für Fans wurde eine Webcam eingerichtet, zu finden unter centennialbulb​.org.

weiter lesen

01. Juni 2022 Horten Collection

Wow Open!

Darauf hat Wien mit Spannung gewartet: Die Horten Collection öffnet ihre Pforten! Ein neuer Kultur-Hotspot an prominenter Adresse und wertvolles Vermächtnis seiner plötzlich verstorbenen Gründerin.

Eine Prime Location“ sollte es sein, das war die Vorgabe der Kunstsammlerin Heidi Goëss-Horten an die designierte Direktorin Agnes Husslein, als die Entscheidung für ein eigenes Museum gefallen war – kurz nach dem überwältigenden Erfolg der ersten Sammlungspräsentation im Leopold Museum 2018. Gefunden hat die umtriebige Kunstexpertin ein ehemaliges Gebäude der Bundestheater im Hanuschhof zwischen Staatsoper und Albertina. Der Schauplatz ­gehörte ­ursprünglich auch zum Anwesen des ­Albertina-Gründers Albert von Sachsen-Teschen, der hier eine Reithalle errichten ließ. Die wechselvolle ­Geschichte des Gebäudes will man im neuen Kunsttempel auch sichtbar machen. Die Vorgabe an die drei Architekturbüros, die zum Wettbewerb geladen wurden, war, eine kreative Verbindung von Alt und Neu zu schaffen, wobei kein Denkmalschutz einer großzügigen Neuinterpretation im Weg stand. Das ausführende Büro Next Enterprise ließ den Baukörper völlig aushöhlen und versuchte das Haus in der Vertikalen neu zu definieren. Drei in sich verschobene Ebenen bilden die Präsentationsplattformen, eine aufwendige, futuristisch anmutende Stiegenkonstruktion zieht den Besucher vom großzügigen Foyer förmlich nach oben. 

weiter lesen

30. Mai 2022 SFS Sujet2022 The King And I A4 Hoch Fotoohne Alles CMY

Der König von Siam erwartet Sie!

Rodgers & Hammerstein´s Der König und ich“

In der heurigen Saison laden die Seefestspiele Mörbisch unter der Intendanz von Alfons Haider zu einer der schönsten Liebesgeschichten nach einer wahren Begebenheit. Mit Der König und ich“ entführen wir die Besucher an den Königshof von Siam, wo die Liebesgeschichte zwischen der britischen Witwe Anna Leonowens und König Mongkut seinen Lauf nimmt. Yul Brunner, der mit dieser wahren Begebenheit hundert Millionen Menschen mit einem oscardekorierten Hollywood-Blockbuster, einem Broadway-Musical und einer TV-Serie eroberte, mimte den liebenden grantigen Familienvater und würdigen Herrscher, der zwischen seinen Gefühlen Anna Leonowens gegenüber und seiner Krone hin- und hergerissen ist.

weiter lesen